AGB

AGB2017-05-17T21:08:36+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäfts- und Spielbedingungen der Rabe-Tennis-Center GbR

Die nachfolgenden Hinweise sollen helfen, allen Benutzern und Gästen den Aufenthalt im Rabe Tennis- Center so angenehm wie möglich zu machen.


1. Allgemeine Regeln zu Benutzung der Tennishalle

Nachstehende Geschäfts- und Spielbedingungen gelten für die Benutzung sämtlicher zum Rabe- Tennis- Center gehörenden Flächen, insbesondere auch für Umkleidekabinen und Sanitärräume, Sauna, Gaststättenräume, Zufahrten und Zuwege sowie Parkplätze und Außenanlagen.
Die Geschäftsbedingungen liegen m Büro des Betreibers aus. Sie sind darüber hinaus auch auf der Webseite der Rabe- Tennis- Center GbR veröffentlicht.

2. Buchungen
Abonnements können nur schriftlich gebucht werden. Sie bedürfen einer schriftlichen Bestätigung des Betreibers.
Buchungen von Einzelstunden ( mündlich, fernmündlich, schriftlich ) können bis maximal 24 Stunden vorher abgesagt werden. Danach ist eine Stornierung grundsätzlich nicht möglich. Gebuchte Stunden sind zu bezahlen. Mit jeder Buchung erkennt der Buchende die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vorhaltlos an.

3. Mietpreise
Die verbindlichen Preise ergeben sich aus unseren aktuellen Preislisten, die sowohl durch Aushang bekannt gemacht sind wie auch in der Gaststätte zum Mitnehmen bereit liegen oder jederzeit von Ihnen angefordert werden können. Der vereinbarte Mietpreis ist vor Spielbeginn ( bzw. Abonnementbeginn) in voller Höhe zu entrichten, sofern nicht andere schriftliche Vereinbarungen getroffen sind.

4. Öffnungs- und Spielzeiten
Die Tennishalle ist in der Wintersaison von 08.00 – 23.00 Uhr für den Spielbetrieb geöffnet.
Eine Spielstunde von 60 Minuten beinhaltet die Platzpflege durch den Mieter.
Maßgeblich für Spielbeginn und Spielende ist die Hallenuhr.

5. Tennisschule / Tennislehrer
Einzelheiten zu den unterschiedlichen Programmen entnehmen sie bitte den entsprechenden Bedingungen und Preislisten der Tennisschule Rabe unterwww.tennisschule-rabe.de
Die im Rabe- Tennis- Center freiberuflich tätigen Tennislehrer der Tennisschule Rabe geben ihre Preise nach jeweils aktueller Angebotsliste bekannt.

6. Hausrecht
Das Hausrecht üben ausschließlich die Eigentümer, der Betreiber, dessen Bevollmächtigte und zugehöriges Personal aus; deren Anweisungen ist unverzüglich Folge zu leisten.

7. Haftung
Unsere Haftung für etwaige Schäden, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Aufenthalt im Rabe- Tennis- Center – gleich welcher Art – entstehen, beschränkt sich auf Fälle des Vorsatzes bzw. grober Fahrlässigkeit. Für Verluste von Kleidung, Ausrüstung und Wertgegenständen übernehmen wir keine Haftung.
Liegengebliebene Gegenstände oder sonstige Fundsachen verpflichten uns nicht zur Verwahrung. Umkleideräume sind ausschließlich zur Aufbewahrung von Kleidungsstücken geeignet und sind auch nur hierzu zu verwenden. Für einen eventuellen Diebstahl wird keine Haftung übernommen.
Sofern Sie irgendwelche Mängel feststellen, bitten wir Sie, uns diese umgehend mitzuteilen.
Haben Sie selbst Schäden verursacht, sind Sie verpflichtet, uns davon unverzüglich Mitteilung zu machen.

8. Zuwiderhandlungen
Sollte es aufgrund der Verletzung dieser Geschäfts- und Spielbedingungen notwendig sein, können die Betreiber den Ausschluss von der weiteren Platzbenutzung ohne Befreiung von der Verpflichtung zur Zahlung des jeweils gültigen Mietpreises sowie weitergehend Hausverbot verfügen. Ein Anspruch auf Rückerstattung der bereits gezahlten Miete besteht nicht. Die Geltendmachung von weitergehenden Schadenersatz- und andern Ansprüchen bleibt vorbehalten.

9. Allgemeine Geltungsregeln
Sollten einzelne Bestimmungen der Geschäfts- und Spielbedingungen rechtsunwirksam sein oder nicht angewendet werden können, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Stattdessen gelten Regelungen, die den beabsichtigten rechtlich und wirtschaftlich verfolgten Zweck am ehesten erreichen.

10. Gerichtsstand und Erfüllungsort
Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Essen

Essen, im November 2009